Rezension Kerstin Ruhkieck – Was geschah mit Femke Star

"Rezension Kerstin Ruhkieck – Was geschah mit Femke Star"

Autor: Kerstin Ruhkieck
Titel: Was geschah mit Femke Star
Herausgeber: Drachenmond Verlag  
Datum der Erstveröffentlichung: 03. Dezember 2018
Buchlänge: 430 Seiten
ISBN: 3959914415
Preis: TB 14,90€ / eBook 9,99€
Erwerben

 

 Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt ♥

 

 

Jedes Mädchen hat ein schmutziges Geheimnis. Jedes. Auch du. Doch was würdest du tun, wenn dein Geheimnis eigentlich meins wäre, und nur ich, nicht du, die Wahrheit kenne?
Und was geschah mit Femke Star?

Einst waren Femke und Anouk beste Freundinnen, bis ein Verrat die beiden entzweite. Was blieb, war die Hassliebe zweier Mädchen, die sich in unterschiedliche Richtungen entwickelt hatten. Doch als Femke eines Tages Anouk um Hilfe bittet, kommt es zu einem schrecklichen Unfall, der Anouks Leben für immer verändert.
Von hässlichen Erinnerungsfetzen geplagt, versucht Anouk herauszufinden, was Femke widerfahren ist, und stößt dabei auf eine Mauer des Schweigens. Und auch die Zeit arbeitet gegen sie, als Anouk die Hauptverdächtige eines Verbrechens wird, das sie nicht begangen hat …

*** Triggerwarnung: Dieses Buch enthält mögliche Auslösereize, die bei Personen mit posttraumatischer Belastungsstörung zu einer Verschlechterung ihrer Symptome führen können. 

Quelle: Drachenmond Verlag

Weiterlesen

Rezension Rune L. Green – Lieder von morgen

"Rezension Rune L. Green – Lieder von morgen"

Autor: Rune L. Green
Titel: Lieder von morgen
Herausgeber: Drachenmond Verlag
Datum der Erstveröffentlichung: 03. Dezember 2018
Buchlänge: 320Seiten
ISBN: 3959911300
Preis: HC 12,90€ / eBook 3,99€
Erwerben   

 

♥ Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt ♥

 

 

Zwei von Grund auf verschiedene Menschen treffen an einem Ort aufeinander, der nicht für die Entfaltung von Träumen bekannt ist: auf einer onkologischen Station für Kinder und junge Erwachsene im Herzen Londons.
Die eine – todkrank – kämpft für das Leben, während der andere, Gesunde – der alle Möglichkeiten dieser Welt hat -, dagegen kämpft.
Sie verbindet die Sprache der Musik, die danach fragt, was wir anderen hinterlassen, wenn wir irgendwann einmal von dieser Welt entschwinden, – und die Überzeugung, dass jeder von uns an etwas glauben sollte.

Eine Geschichte über die Liebe zum Leben, über Begegnungen, wahre Freundschaft, das Leben mit einer Krankheit, die Macht der Träume und die Magie der Musik.

„Lieder von Morgen“ ist eine fiktive Geschichte, basierend auf wahren Erlebnissen der Autorin und anderen jungen Krebsbetroffenen. Offiziell unterstützt von der Deutschen Stiftung für Junge Erwachsene mit Krebs.

Quelle: Drachenmond Verlag

Weiterlesen

Rezension Erin Beaty – Liebe und Lügen: Kampf um Demora 2

"Rezension Erin Beaty – Liebe und Lügen: Kampf um Demora 2"

Autor: Erin Beaty
Titel: Liebe und Lügen: Kampf um Demora 2
Herausgeber: Carlsen Verlag  
Datum der Erstveröffentlichung: 10. Januar 2019
Buchlänge: 496 Seiten
Titel der Originalausgabe: The Traitor`s Ruin
ISBN: 3551583846
Preis: HC 19,99€ / eBook 9,99€
Erwerben  

 

 Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt 

 

 

Sage hätte nie zu träumen gewagt, dass dies einmal ihr Leben sein würde: Sie ist Tutorin am königlichen Hof und dort den ganzen Tag von Büchern umgeben. Doch sie sehnt sich wie verrückt nach ihrem Verlobten, der Hunderte von Meilen entfernt stationiert ist. Als sie beauftragt wird, seinen Soldaten das Lesen und Schreiben beizubringen, ergreift sie die Chance, wieder in Alex’ Nähe zu sein. Aber über das Land spannt sich ein Netz aus Intrigen. Gefahren lauern überall – nicht nur für Demora, sondern auch für alle, die Sage liebt.

Quelle: Carlsen Verlag  

Weiterlesen

Rezension Eva Siegmund – H.O.M.E.: Das Erwachen

"Rezension Eva Siegmund – H.O.M.E.: Das Erwachen"

Autor: Eva Siegmund
Titel: H.O.M.E.: Das Erwachen
Herausgeber: cbj Verlag
Datum der Erstveröffentlichung: 10. Dezember 2018
Buchlänge: 448 Seiten 
ISBN: 3570312305
Preis: TB 13,00€ / eBook 9,99€
Erwerben   

 

♥ Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt ♥

 

 

Die siebzehnjährige Zoë hat ein perfektes Leben: Sie besucht eine Eliteakademie, gemeinsam mit ihrer großen Liebe Jonah. Doch plötzlich findet sie sich in einem heruntergekommenen Krankenhaus wieder. Angeblich lag sie zwölf Jahre im Koma und fragt sich nun verzweifelt: War alles nur ein Traum? Gemeinsam mit Kip, dessen Bruder Ähnliches durchlebt hat, deckt Zoë ein atemberaubendes Geheimnis auf. Sie muss sich entscheiden, auf welcher Seite sie steht und ob sie ihr perfektes Leben wirklich zurückhaben will …

Quelle: cbj Verlag

Weiterlesen

Rezension Erin Beaty – Vertrauen und Verrat: Kampf um Demora 1

"Rezension Erin Beaty – Vertrauen und Verrat: Kampf um Demora 1"

Autor: Erin Beaty
Titel: Vertrauen und Verrat: Kampf um Demora 1
Herausgeber: Carlsen Verlag  
Datum der Erstveröffentlichung: 21. März 2018
Buchlänge: 496 Seiten
Titel der Originalausgabe:  The Traitor`s Kiss
ISBN: 9783551583833
Preis: HC 19,99€ / eBook 9,99€
Erwerben   

 

 Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt 

 

 

Mit einem Mann verheiratet zu werden, den sie noch nie getroffen hat: für Sage der absolute Albtraum, doch Tradition im Reich Demora. Um dem zu entgehen, beginnt Sage eine Lehre bei einer Kupplerin und begleitet zehn junge Damen aus adeligen Familien zum großen Verkupplungsball. Ihre Aufgabe ist es, die Bräute – und die Soldaten, die auf der Reise für ihre Sicherheit sorgen – zu bespitzeln. Denn im Reich braut sich ein Krieg zusammen. Schon bald findet Sage sich zwischen den Fronten wieder. Und sie, die nie heiraten wollte, stolpert geradewegs auf eine große Liebe zu. Doch wem kann sie wirklich trauen?

Quelle: Carlsen Verlag    

Weiterlesen

Rezension Gabrielle-Suzanne Barbot de Villeneuve – Die Schöne und das Biest

"Rezension Gabrielle-Suzanne Barbot de Villeneuve – Die Schöne und das Biest"

Autor: Gabrielle-Suzanne Barbot de Villeneuve und Sonja Häußler
Titel: Die Schöne und das Biest
Herausgeber: Coppenrath Verlag   
Datum der Erstveröffentlichung: 02. März 2017
Buchlänge: 208 Seiten
Titel der Originalausgabe:  The Beauty and the Beast
ISBN: 9783649624745
Preis: HC 30,00€
Erwerben   

 

♥ Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt ♥

 

 

Es ist eines der romantischsten Märchen aller Zeiten: Seit der ersten Veröffentlichung im Jahr 1740 sind Generationen gefesselt von der zeitlosen Geschichte der Schönen, die sich in ein grimmiges Biest verliebt … Die preisgekrönten Designkünstler MinaLima aus London (u. a. verantwortlich für den grafisch-visuellen Stil der Harry-Potter-Kinofilme) laden den Leser dieses Jugendbuchs mit kunstvollen Illustrationen und 9 aufwendigen interaktiven Extras ein, die Geheimnisse im verwunschenen Schloss des Biests neu zu entdecken – mit Pop-up-Tor, Schieber, verspiegelten Klapp-Fenstern und vielem mehr.

Quelle: Coppenrath Verlag

Weiterlesen

Rezension Nikola Huppertz – Mein Leben, mal eben

"Rezension Nikola Huppertz – Mein Leben, mal eben"

Autor: Nikola Huppertz
Titel: Mein Leben, mal eben
Herausgeber: Coppenrath Verlag 
Datum der Erstveröffentlichung: 12. Januar 2017
Buchlänge: 256 Seiten
ISBN: 3649669900
Preis: TB 12,99€ / eBook 9,99€
Erwerben  

 

 Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt 

 

 

Anouk will ihr Leben ändern: Ab sofort wird sie NORMAL, hört Popmusik und spielt Computerspiele. Während sie darauf wartet, dass ihr Steinzeit-Laptop das blöde Game lädt, hämmert sie voller Wut und Witz ihre »Memoiren« in die Tastatur: Über MaMi und Matrix, ihre Mütter; über ihren Rocker-Vater; und über Lore, die neu in der Klasse ist. Außerdem soll Anouk einen Songtext für Moritz schreiben, der aber leider auch dieses Unnormal-Gen hat …
Nikola Huppertz hat eine hinreißende Hommage an das Anderssein verfasst – und eine anrührend starke und zugleich zarte Protagonistin geschaffen, deren Stimme man nicht vergessen wird. Weiterlesen

Rezension C. V. Hunt – Rituelle Menschenopfer

"Rezension C. V. Hunt – Rituelle Menschenopfer"

Autor: C. V. Hunt
Titel: Rituelle Menschenopfer
Herausgeber: Festa Verlag
Datum der Erstveröffentlichung: 27. Juli 2018
Buchlänge: 320 Seiten
Titel der Originalausgabe:  Ritualistic Human Sacrifice 
ISBN: 3865526578
Preis: HC 19,99€ / eBook 5,99€
Erwerben   

 

 Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt 

 

 

An dem Tag, als Nick endlich den Mut aufbringen will, Eve um die Scheidung zu bitten, lässt sie eine Bombe platzen: Sie ist schwanger.
Nick kocht vor Hass. Wie kann diese Frau sich erdreisten, eigenmächtig über seine Zukunft zu bestimmen?
Nun trifft auch Nick ohne Eves Einwilligung eine lebensverändernde Entscheidung: Er kauft in einem kleinen Kaff ein Haus, weit weg von Familie, Freunden und Kollegen. Dort wird Eve ihm ausgeliefert sein …
Doch die Bewohner seiner neuen Heimatstadt sind ein bisschen exzentrisch, besonders die Frauen. Und als Nick herausfindet, was wirklich vor sich geht, ist Eve sein kleinstes Problem.

Hast du dich je gefragt, wie sich ein Psychothriller von einer Autorin liest, die keinerlei Hemmungen kennt? Nun, C. V. Hunt zeigt es dir.
Verkauf ab 18 Jahre.

Quelle: Festa Verlag

Weiterlesen

Rezension Holly Black – Elfenkrone

"Rezension Holly Black – Elfenkrone"

Autor: Holly Black
Titel: Elfenkrone
Herausgeber: cjb Verlag   
Datum der Erstveröffentlichung: 19. November 2018
Buchlänge: 448 Seiten
Titel der Originalausgabe:  The Cruel Prince
ISBN: 3570165264
Preis: HC 18,00€ / eBook 11,99€
Erwerben   

 

 Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt 

 

 

»Natürlich möchte ich wie sie sein. Sie sind unsterblich. Cardan ist der Schönste von allen. Und ich hasse ihn mehr als den Rest. Ich hasse ihn so sehr, dass ich manchmal kaum Luft bekomme, wenn ich ihn ansehe…« Jude ist sieben, als ihre Eltern ermordet werden und sie gemeinsam mit ihren Schwestern an den Hof des Elfenkönigs verschleppt wird. Zehn Jahre später hat Jude nur ein Ziel vor Augen: dazuzugehören, um jeden Preis. Doch die meisten Elfen verachten Sterbliche wie sie. Ihr erbittertster Widersacher: Prinz Cardan, der jüngste und unberechenbarste Sohn des Elfenkönigs. Doch gerade ihm muss Jude die Stirn bieten, wenn sie am Hof überleben will …

Quelle: Random House

Weiterlesen