Rezension Neil Gaiman – Anansi Boys

"Rezension Neil Gaiman – Anansi Boys"

Autor: Neil Gaiman
Titel: Anansi Boys
Herausgeber: Eichborn Verlag / Bastei Lübbe   
Datum der Erstveröffentlichung: 28. September 2018
Buchlänge: 416 Seiten
Titel der Originalausgabe: Anansi Boys
ISBN: 9783847906506
Preis: Broschiert 14,00€ / eBook 10,99€
Erwerben  

 

 Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt 

 

 

Fat Charlie Nancy lebt in London, arbeitet als Buchhalter, ist nicht besonders beliebt, nicht besonders gutaussehend, nicht besonders witzig.
Sein überschaubar spannendes Leben nimmt eine rasante Wendung als Charlies Bruder auftaucht. Spider ist das krasse Gegenteil zu Fat Charlie. Gutaussehend, witzig, überheblich, selbstverliebt, und er hat die göttlichen Fähigkeiten ihres gemeinsamen Vaters Anansi geerbt.

Eine Brüdergeschichte, eine Göttergeschichte, eine Geschichte über Träume und Märchen, voller schräger Wendungen und ungeheuerlichen Begebenheiten. Und eine Geschichte über Familienbande, Freundschaft und Liebe.

Quelle: Bastei Lübbe 

Weiterlesen

Rezension Valerie Geary – Alles, was wir verloren haben

"Rezension Valerie Geary – Alles, was wir verloren haben"

Autor: Valerie Geary
Titel: Alles, was wir verloren haben
Herausgeber: HarperCollins
Datum der Erstveröffentlichung: 01. Oktober 2018
Buchlänge: 448  Seiten
Titel der Originalausgabe:  Everything we lost
ISBN: 395967225X
Preis: HC 20,00€ / eBook 16,99€
Erwerben  

 

 Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt 

 

 

Lucy Durant war erst vierzehn Jahre alt, als sie ihren älteren Bruder Nolan verlor. Zuerst an seine paranoiden Wahnvorstellungen, als er zunehmend von UFOs und Regierungsverschwörungen besessen war. Dann verschwand er spurlos. Zehn Jahre später kämpft Lucy immer noch mit dem Verlust. Sie fühlt sich wie in einer Warteschleife gefangen und tut, was sie kann, um nicht an Nolan zu denken. Aber als eine Reihe mysteriöser Ereignisse Lucy in ihre Heimatstadt Bishop zurückführen, ist sie gezwungen, sich mit den verworrenen Erinnerungen ihrer Vergangenheit auseinanderzusetzen, um endlich herauszufinden, was wirklich mit ihrem Bruder passiert ist.

Quelle: HarperCollins

Weiterlesen

Rezension Sebastian Fitzek – Der Insasse

"Rezension Sebastian Fitzek – Der Insasse"

Autor: Sebastian Fitzek
Titel: Der Insasse
Herausgeber: Droemer Knaur Verlag    
Datum der Erstveröffentlichung: 24. Oktober 2018
Buchlänge: 384 Seiten
ISBN: 3426281538
Preis: HC 22,99€ / eBook 14,99€
Erwerben

 

 Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt 

 

 

Um die Wahrheit zu finden,
muss er seinen Verstand verlieren.
DER INSASSE

Vor einem Jahr verschwand der kleine Max Ber​k​hoff.
Nur der Täter weiß, was mit ihm geschah.
Doch der sitzt im Hochsicherheitstrakt der Psychiatrie und schweigt.
Max’ Vater bleibt nur ein Weg, um endlich Gewissheit zu haben:
Er muss selbst zum Insassen werden.

Quelle: Droemer Knaur Verlag   

Weiterlesen

Rezension Holly Goldberg Sloan – Glück ist eine Gleichung mit 7

"Rezension Holly Goldberg Sloan – Glück ist eine Gleichung mit 7"

Autor: Holly Goldberg Sloan
Titel: Glück ist eine Gleichung mit 7
Herausgeber: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Datum der Erstveröffentlichung: 27. Juli 2015
Buchlänge: 304 Seiten
Titel der Originalausgabe: Counting by 7s
ISBN: 3446245537
Preis: HC 16,90€ / eBook 9,99€
Erwerben  

 

 Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt 

 

 

Eine außergewöhnlich kluge Heldin lässt uns die Bedeutung von Familie und wahrer Freundschaft spüren …
Willow ist ein Energiebündel, denkt immer positiv und interessiert sich für alles: Sie studiert das Verhalten von Fledermäusen, züchtet Zitrusfrüchte im Garten und begeistert sich für die Schönheit der Zahl 7. Ihr größter Wunsch ist es, gleichaltrige Freunde zu finden. Dafür lernt sie sogar Vietnamesisch. Doch dann verunglücken ihre Adoptiveltern bei einem Autounfall. Es ist wie ein Wunder, wie Willow mit ihrer Art zu denken – ihrer Hochbegabung – und ihrem ungebrochenen Charme ihre Welt zusammenhält. Dabei verändert sie das Leben aller, die sie trifft, und jeder Einzelne entdeckt, welche Kräfte in ihm stecken.

Quelle: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG

Weiterlesen

Rezension Edgar Cantero – Mörderische Renovierung

"Rezension Edgar Cantero – Mörderische Renovierung"

Autor: Edgar Cantero
Titel: Mörderische Renovierung
Herausgeber: Golkonda Verlag
Datum der Erstveröffentlichung: 26. Oktober 2018
Buchlänge: 420  Seiten
Titel der Originalausgabe: The Supernatural Enhancements
ISBN: 3946503497
Preis: HC 19,90€
Erwerben  

 

 Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt 

 

 

Einige Monate nachdem der letzte der Wells Söhne aus seinem Schlafzimmerfenster im Axton House gesprungen ist (leider vergaß er, es vorher zu öffnen), bezieht ein eigenartiges europäisches Pärchen das verlassene Anwesen. A. ist 23 und entpuppt sich als der unvorhergesehene Erbe. Niamh ist eine stumme jugendliche Punkerin, die er selbst als seine Gefährtin oder Beschützerin beschreibt. Dass das Anwesen von Geistern heimgesucht werden soll, macht die beiden nur noch neugieriger auf ihr neues, bequemes – da reiches – Leben. Aber die Geister, die in diesem Haus herumspuken, sind bei weitem nicht das dunkelste Geheimnis von Axton House. Und nicht das mörderischste 

In Tagebucheinträgen, Briefen, Überwachungskameraaufnahmen, Tonaufzeichnungen und Monogrammen wird eine außergewöhnliche Geschichte erzählt, die für Gänsehaut sorgt, die Tradition der Geisterhausgeschichten aber auf eine völlig neue Ebene führt.

Quelle: Golkonda Verlag

Weiterlesen

Rezension Russel D McLean – Ed ist tot

"Rezension Russel D McLean – Ed ist tot"

Autor: Russel D McLean
Titel: Ed ist tot
Herausgeber: Golkonda Verlag  
Datum der Erstveröffentlichung: 03. August 2018
Buchlänge: 280 Seiten
ISBN: 9783946503477
Preis: Broschiert 12,90€ / eBook 9,99€
Erwerben   

 

 Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt 

 

 

Jen Carter ist eine Prosecco liebende Buchhändlerin, die gerade ihren Traum von der Schriftstellerei an den Nagel gehängt hat, genauso wie ihren chaotischen Freund (oder eher Ex) Ed.

Als Jen eines Abends einen unerwünschten Eindringling in ihrer Wohnung bemerkt, bewaffnet sie sich mit einem Messer – und sticht zu. Was sie nicht ahnt, ist, dass sie gerade aus Versehen ihren Ex umgebracht hat, der offenbar etwas Kostbares in ihrer Wohnung versteckt hatte. Doch was tun mit einer noch warmen Leiche, einem Sack voller Drogen und einem ominösen Geldberg? Und noch viel wichtiger: Wie kann man den zwielichtigen Typen entgehen, die anscheinend noch eine Rechnung mit Ed offen hatte?

Ein humorvoller Noir-Krimi, der ein für alle Mal beweist, dass Frauen mehr mörderische Gene in sich tragen als Männer.

Quelle: Golkonda Verlag  

Weiterlesen

Rezension Marie Rutkoski – Spiel der Macht: Die Schatten von Valoria 1

"Rezension Marie Rutkoski – Spiel der Macht: Die Schatten von Valoria 1"

Autor: Marie Rutkoski
Titel: Spiel der Macht: Die Schatten von Valoria 1
Herausgeber: Carlsen Verlag 
Datum der Erstveröffentlichung: 28. September 2018
Buchlänge: 368 Seiten
Titel der Originalausgabe:  The Winner`s Curse
ISBN: 9783551583888
Preis: HC 19,99€ / eBook 13,99€
Erwerben   

 

 Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt 

 

 

Als Tochter des ranghöchsten Generals von Valoria hat die siebzehnjährige Kestrel nur zwei Möglichkeiten: der Armee beizutreten oder jung zu heiraten. Aber Kestrel hat fürs Kämpfen wenig übrig; für sie ist die Musik das kostbarste Gut. Einem plötzlichen Impuls folgend ersteigert sie den Sklaven Arin, der sie auf unerklärliche Weise fasziniert. Schon bald muss sie sich eingestehen, dass sie mehr für ihn empfindet, als sie sollte. Doch er hat ein Geheimnis – und der Preis, den sie schließlich für ihn zahlt, wird ihr Herz sein …

Quelle: Carlsen Verlag

Weiterlesen

Rezension  Adrienne Young – Das Herz der Kämpferin

"Rezension  Adrienne Young – Das Herz der Kämpferin"

Autor: Adrienne Young
Titel: Das Herz der Kämpferin
Herausgeber: HarperCollins
Datum der Erstveröffentlichung: 01. Oktober 2018
Buchlänge: 320 Seiten
Titel der Originalausgabe:  The Sky in the Deep
ISBN: 3959672489
Preis: HC 16,99€ / eBook 13,99€
Erwerben   

 

 Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt 

 

 

Sie ist zur Kämpferin erzogen worden, und als Tochter des Clan-Führers würde die 17-jährige Eelyn jederzeit ihr Leben für ihre Familie und ihre Freunde geben. Während einer Schlacht gegen die verfeindeten Riki glaubt sie zu träumen. Denn Eelyn sieht ihren totgeglaubten Bruder – wie er an der Seite eines kühnen Riki kämpft. Weder ein Pfeil im Arm noch ein Schwerthieb könnte Eelyn so schwer treffen wie der Verrat ihres Bruders. Sie selbst würde sich niemals mit dem Feind verbünden. Auch nicht wenn sie sich verliebt. Und selbst dann nicht wenn es den Untergang der Clans bedeutet. Oder?

Quelle: HarperCollins

Weiterlesen

Rezension A. J. Steiger – Jeder von uns ist ein Rätsel

"Rezension A. J. Steiger – Jeder von uns ist ein Rätsel"

Autor: A. J. Steiger
Titel: Jeder von uns ist ein Rätsel
Herausgeber: Carlsen Verlag  
Datum der Erstveröffentlichung: 01. November 2018
Buchlänge: 400 Seiten
Titel der Originalausgabe: When My Heart Joins the Thousand
ISBN: 355158379X
Preis: HC 18,00€ / eBook 12,99€
Erwerben  

 

 Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt 

 

 

Andere Menschen zu verstehen ist für Alvie eine Herausforderung. Ihr Lieblingsbuch ist die Kaninchensaga »Unten am Fluss« und richtig wohl fühlt sie sich nur in ihrem Job im Zoo, bei den Tieren. Doch als sie Stanley kennenlernt, ist alles anders: Er interessiert sich nicht nur für Quantenphysik wie sie, sondern ist auch unendlich geduldig. Aber auch Stanley fällt es schwer, sich zu öffnen. Und es ist ein langer, zum Teil sehr komischer, manchmal trauriger und wunderschöner Weg, der sie am Ende zusammenbringt – zu so etwas Ähnlichem wie Glück.

Quelle: Carlsen Verlag 

Weiterlesen