Rezension Deb Spera – Alligatoren

"Rezension Deb Spera – Alligatoren"

Autor: Deb Spera
Titel: Alligatoren
Herausgeber: HarperCollins 
Datum der Erstveröffentlichung: 03. September 2018
Buchlänge: 432 Seiten
Titel der Originalausgabe: Alligator
ISBN: 3959672209
Preis: HC 22,00€ / eBook 16,99€
Erwerben

 

 Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt 

 

 

 

Seit Stunden belauern sie sich gegenseitig: das Alligatorenweibchen, das seine Jungen beschützen muss, und Gertrude, deren vier Töchter seit Tagen nichts gegessen haben. Ein Schuss fällt, doch er trifft nicht das Reptil – es gibt Schlimmeres als den Hunger. Auch Annie, die Plantagenbesitzerin, hat einen größeren Feind, als sie wahrhaben möchte. Ihren jüngsten Sohn kostete das bereits das Leben. Doch als Oretta, Annies schwarze Haushälterin und in erster Generation von der Sklaverei befreit, Gertrudes kranke neunjährige Tochter bei sich aufnimmt, finden diese drei Frauen, die unterschiedlicher nicht sein können, zusammen. Denn sie alle haben eins gemeinsam: die unstillbare Sehnsucht nach Freiheit und Selbstbestimmung.

Quelle: HarperColins   Weiterlesen

Rezension Charis Cotter – Das unsichtbare Mädchen

"Rezension Charis Cotter – Das unsichtbare Mädchen"

Autor: Charis Cotter
Titel: Das unsichtbare Mädchen
Herausgeber: cbj Jugendbuchverlag
Datum der Erstveröffentlichung: 10. September 2018
Buchlänge: 352 Seiten
Titel der Originalausgabe:  The Swallow
ISBN: 3570312348
Preis: Broschiert 14,00€ / eBook 9,99€
Erwerben  

 

 Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt 

 

 

Polly lebt in einer Großfamilie. Ihr Zimmer muss sie mit dem jüngsten Familienzuwachs teilen und ihre teuflischen kleinen Zwillingsbrüder machen ihr das Leben schwer. Manchmal möchte sie einfach nur von allen in Ruhe gelassen werden und unsichtbar sein. Rose fühlt sich die meiste Zeit unsichtbar. Ihre Eltern sind eigentlich nie zuhause, und sie hat aufgehört, sich in der Schule zu Wort zu melden, weil die Lehrer sie ohnehin nie aufrufen. Wie es aussieht, nehmen nur Geister sie wahr, und die können ganz schön anhänglich sein.
Polly und Rose sind beide einsam, am liebsten ziehen sie sich auf den Dachboden zurück – und stellen eines Tages fest, dass sie Nachbarinnen sind! Es gibt sogar einen Geheimgang, der sie verbindet. Die beiden werden allerbeste Freundinnen. Doch was hat es mit Roses seltsamer Begabung auf sich?

Quelle: Radom House

Weiterlesen

Rezension Claudia Praxmayer – Bienenkönigin

"Rezension Claudia Praxmayer – Bienenkönigin"

Autor: Claudia Praxmayer
Titel: Bienenkönigin
Herausgeber: cbj Jugendbuchverlag 
Datum der Erstveröffentlichung: 03. September 2018
Buchlänge: 352 Seiten
ISBN: 3570165337
Preis: HC 17,00€ / eBook 13,99€
Erwerben

 

 Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt 

 

 

»In meiner zitternden Handfläche liegt, matt in der Sonne schimmernd, eine nachtschwarze Biene.«

Doch jenes unheimliche Wesen, das Mel eines Tages vor dem Bienenstock im Garten ihrer WG findet, ist keine der samtigen Bienen, die sie so liebt. Ganz im Gegenteil: Es ist eine tödliche Miniatur-Drohne, die es offensichtlich auf ihre lebenden »Artgenossen« abgesehen hat. Nur, wer würde die ohnehin bedrohten Bienenvölker um San Francisco ausrotten wollen? Mel und ihre vier WG-Freunde sind entsetzt und beginnen nachzuforschen. Und ihre Ermittlungen führen sie unversehens mitten hinein in eine hochbrisante Verschwörung …

Quelle: Random House

Weiterlesen

Rezension Jessica Winter – Mitten im Sturm

"Rezension Jessica Winter – Mitten im Sturm"

Autor: Jessica Winter
Titel: Mitten im Sturm
Herausgeber: Books on Demand
Datum der Erstveröffentlichung: 25.09.2018
Buchlänge: 508 Seiten
ISBN: 9783752885507
Preis: eBook 0,99€
Erwerben

 

 Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt 

 

 

Grace
Normale Menschen lernen sich in einer Bar kennen. Oder an der Uni. Okay, vielleicht auch im Baumarkt. Als ich Eric Delany kennenlernte, versteckte ich mich gerade unter einem Espressoautomaten, stahl dem Fremden dann den Kaffee praktisch von den Lippen und ließ mir erklären, wo ich Wandfarbe für meine Wohnungstür finden würde. Jap, eher nicht normal. Paranoia und Schlafmangel lassen grüßen. Aber Eric ist Militärpolizist, also ist unser Schicksal ohnehin besiegelt. Denn ein Polizist ist definitiv das Letzte, das ich in meinem Chaos brauche. Zumindest dachte ich das …

Eric
Grace Souza ist ein Wirbelwind auf zwei Beinen. Klein, blond, atemberaubend und ein Haufen Ärger. In der einen Minute ist sie witzig und frech. In der nächsten verängstigt oder sauer auf mich, nur weil ich Schneewittchen nicht mag. Es macht mich wahnsinnig, dass ich in ihrer Gegenwart leichter atmen kann, obwohl sämtliche Alarmglocken läuten. Dass Grace in irgendwelchen Schwierigkeiten steckt, ist klar. Als die Leichen in ihrem Keller aber plötzlich an ihre Tür klopfen, wird mein Bedürfnis, Grace zu beschützen, schlagartig zu so viel mehr … Weiterlesen

Rezension John August – Arlo Finch: Im Tal des Feuers (1)

"Rezension John August – Arlo Finch: Im Tal des Feuers (1)"

Autor: John August
Titel: Arlo Finch: Im Tal des Feuers (1)
Herausgeber: Arena Verlag  
Datum der Erstveröffentlichung: 24. August 2018
Buchlänge: 320 Seiten
Titel der Originalausgabe:  Arlo Finch in the Valley of Fire
ISBN: 3401604155
Preis: HC 16,00€ / eBook 12,99€
Erwerben

 

 Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt 

 

 

„Wenn ich dich sehen kann, können sie dich auch sehen … Sei vorsichtig, Arlo Finch!“

Irgendwas stimmt nicht in Pine Mountain. Das merkt Arlo Finch sofort, als er mit seiner Familie in das abgeschiedene Bergdorf zieht. Was hat es mit den merkwürdigen Tieren auf sich, die ihm immer wieder am Waldrand auflauern, und was mit dem Mädchen, das niemand außer ihm sieht? Zum Glück findet Arlo in Indra, Henry Wu und den ortsansässigen Rangern schnell Freunde, die sich bestens auskennen mit den Geheimnissen der Langen Wälder, mit Schutzzaubern und den Gefahren der Wildnis. Doch auch sie hätten nie geahnt, in welch unglaubliches Abenteuer sie geraten, als sie die Wälder gemeinsam mit Arlo betreten.

Quelle: Arena Verlag 

Weiterlesen

Rezension Anika Ackermann – Varia: City of Magic

"Rezension Anika Ackermann – Varia: City of Magic"

Autor: Anika Ackermann
Titel: Varia: City of Magic
Herausgeber: Books on Demand
Datum der Erstveröffentlichung: 6. August 2018
Buchlänge: 564 Seiten
ISBN: 3752861940
Preis: TB 17,95€
Erwerben

 

 

Sie ist Heilerin. Er ist Kopfgeldjäger. Ihre Liebe entscheidet über das Schicksal einer ganzen Stadt.
 Für Dristan ist es ein Mord wie viele andere. Für Essylt ist es der Tod ihres geliebten Onkels. Als sie sich in seinen Mörder verliebt, gerät sie in den gnadenlosen Kampf um Varia.

Die wahre Geschichte von Tristan und Isolde: Magisch. Leidenschaftlich. Gefährlich.

Quelle: Anika Ackermann

Weiterlesen

Rezension Alwyn Hamilton – AMANI: Heldin des Morgenrots (Die AMANI Reihe Band 3)

"Rezension Alwyn Hamilton – AMANI: Heldin des Morgenrots (Die AMANI Reihe Band 3)"

Autor: Alwyn Hamilton
Titel: AMANI: Heldin des Morgenrots (Die AMANI Reihe Band 3)
Herausgeber: cjb Jugendbücher  
Datum der Erstveröffentlichung: 10. September 2018
Buchlänge: 480 Seiten
Titel der Originalausgabe:  Hero at the Fall
ISBN: 3570164381
Preis: HC 17,00€ / eBook 9,99€
Erwerben  

 

♥ Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt ♥

 

Da es sich hier um den dritten Band der AMANI Reihe von Alwyn Hamilton handelt, möchte ich euch vor möglichen Spoilern warnen.
Meine Rezension zu Band 1 findet ihr hier
Meine Rezension zu Band 2 findet ihr hier  

 

 

Der Sultan vor Miraji steht kurz vor dem Sieg. Die Rebellen sind in alle Winde zerstreut, der Prinz ist in Gefangenschaft und Amani bleiben nur wenige Verbündete im Kampf gegen den unerbittlichen Tyrannen. Nur mit ihrem Revolver und ihren Demdji-Kräften bewaffnet muss sie einen Weg durch die Wüste in die sagenumwobene Stadt Eremot finden, die nicht einmal auf der Landkarte existiert. Als immer mehr Gefährten ihr Leben verlieren, verzweifelt Amani fast: Führt sie die Rebellen unaufhaltsam ins Verderben? Wird es ihr gelingen, den Prinzen zu befreien?

Quelle: Randomhouse   Weiterlesen

Rezension Melissa Albert – Hazel Wood: Wo alles beginnt 

"Rezension Melissa Albert – Hazel Wood: Wo alles beginnt "

Autor:  Melissa Albert
Titel: Hazel Wood: Wo alles beginnt 
Herausgeber: Dressler Verlag / Verlagsgruppe Oettinger
Datum der Erstveröffentlichung: 20. August 2018
Buchlänge: 352 Seiten
Titel der Originalausgabe: The Hazelwood
ISBN: 3791500856
Preis: HC 19,00€ / eBook 14,99€
Erwerben

 

♥ Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt ♥

 

 

Geh hin, wo alles beginnt … Hazel Wood zieht alle in seinen Bann.

Seit Alice denken kann, wird sie vom Unheil verfolgt. Dann stirbt ihre Großmutter, die mysteriöse Märchenerzählerin Althea Proserpine, und kurz darauf verschwindet Alices Mutter spurlos. Zurück bleiben die Worte „Halt dich fern von Hazel Wood”. Alice spürt, dass sie ihre Mutter erst wiedersehen wird, wenn sie an den Anfang ihrer eigenen Geschichte geht. Schritt für Schritt entdeckt sie eine unheimliche Wahrheit. Um endlich frei zu sein, bleibt Alice nur eine Wahl: Sie muss nach Hazel Wood … Dorthin, wo alles beginnt.

Quelle: Oettinger Verlag  

Weiterlesen

Rezension Holly Bourne – Spinster Girls – Was ist schon typisch Mädchen?

"Rezension Holly Bourne – Spinster Girls – Was ist schon typisch Mädchen?"

Autor: Holly Bourne
Titel: Spinster Girls – Was ist schon typisch Mädchen?
Herausgeber: dtv Verlagsgesellschaft  
Datum der Erstveröffentlichung: 31. August 2018
Buchlänge: 416 Seiten
Titel der Originalausgabe: What’s a Girl gotta do?
ISBN: 3423718013
Preis: TB 10,95€ / eBook 9,99€
Erwerben

 

 Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt 

 

Da es sich hier um den zweiten Band der Spinster Girls Reihe von Holly Bourne handelt, möchte ich euch vor möglichen Spoilern warnen.
Meine Rezension zu Band 1 findet ihr hier  

 

 

Wir sind stark, wir lassen uns nichts sagen und küssen trotzdem. Wir sind die Spinster Girls!

Alles, was Lottie will, ist die Welt zu verändern. Dafür startet sie ein Experiment: Einen Monat lang möchte sie mit ihren Freundinnen auf ihrem Vlog auf jede sexuell diskriminierende Situation aufmerksam machen, die ihnen im Alltag widerfährt. Ebenso wichtig ist Lottie aber das Vorstellungsgespräch an der Eliteuni Cambridge, auf das sie sich schon seit Jahren vorbereitet. Und dann ist da auch noch Will, der sie tagtäglich auf die Palme bringt. Hat sie sich zu viel vorgenommen?

Quelle: dtv Verlag   

Weiterlesen

Rezension Chris Carter – Blutrausch: Er muss töten ( Ein Hunter und Garcia Thriller 9) Autor: Chris Carter


"Rezension Chris Carter – Blutrausch: Er muss töten ( Ein Hunter und Garcia Thriller 9) Autor: Chris Carter
"

Autor: Chris Carter
Titel: Blutrausch: Er muss töten
Herausgeber: Ullstein Taschenbuchverlag  
Datum der Erstveröffentlichung: 24. August 2018
Buchlänge: 448 Seiten
Titel der Originalausgabe: The Gallery of The Dead
ISBN: 3548289533
Preis: TB 10,90€ / eBook 9,99€
Erwerben  

 

 Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt 

 

 

Ein Killer mit Künstlerseele. Das Los Angeles Police Department ist aufgeschreckt. Ein neuer Fall für Robert Hunter und seinen Partner Garcia. Die härtesten Profiler der Welt!

„Seit 37 Jahren bei der Truppe, und das Einzige, was ich vergessen möchte, ist das, was in diesem Zimmer ist.“ Ein Polizist vom LAPD warnt die Sonderermittler Robert Hunter und Carlos Garcia vor dem schockierenden Anblick. Die beiden Detectives sind auf Morde spezialisiert, bei denen der Täter mit extremer Brutalität vorgegangen ist. Im Morddezernat intern als ultra violent, kurz „UV“ eingestuft. Hunter und Garcia, ausgebildete Kriminologen und Psychologen, sind die UV-Einheit, und der neue Fall sprengt selbst für sie alle Grenzen des Verbrechens. Sie jagen einen Serienkiller, der die Welt einlädt, seine Galerie der Toten zu besichtigen.

Der 9. Fall für Hunter und Garcia: ein Mega-Thriller von Bestsellerautor Chris Carter.

Quelle: Ullstein Verlag  

Weiterlesen